Armband Edelweiß vergoldet

 59,90

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 12007 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Details

  • Maße
    Armbandlänge: 13 – 23 cm  Handgelenksumfang – one size (verstellbar)
    Edelweiß: 16 x 15 mm
  • Material
    Edelweiß – Feingold plattiert, 100 % nickelfrei

Damen Armband – die Königin der Alpen ist das Edelweiß. In München ist es ein Symbol der Stadt und ziert Waren aller Art. Die Alpenblume findet man wildwachsend im Gebirge auf einer Höhe von mindestens 1.600 Metern. Sie ist winterhart und blüht während der Sommermonate. Die Blätter sehen wollig weiß aus. Die sogenannte Scheinblüte besteht aus vielen einzelnen Blütenkörben und ist von sternförmig ausgerichteten Blättern umgeben. Das Edelweiß wird maximal 20 Zentimeter hoch.

Damen Armband und Heilmittel gegen Bauchschmerzen

Erst war es ein Heilmittel, das mit Honig gekocht bei Bauchschmerzen half. Deshalb nannten es die Bayern auch „Bauchwehbleamerl“. Durch die außergewöhnliche Optik wurde die Alpenblume kommerzialisiert. Bis heute ziert sie Stoffe und Dekorationsartikel und ist im Logo vieler Alpenvereine zu finden. Früher war das Edelweiß auch ein Symbol der Liebe. Denn tapfere junge Männer riskierten oft ihr Leben, um der Angebeteten die seltene Blume zukommen zu lassen.

Schon im 19. Jahrhundert war sie stark gefährdet, wurde 1886 unter Naturschutz gestellt und man bewachte sie sogar während der Blütezeit. Dennoch gibt es nicht mehr viele Exemplare. In München kann man gezüchtetes Edelweiß in Gärtnereien kaufen und im Garten anpflanzen. Auch getrocknet sieht es sehr schön aus, da es seine weißliche Farbe behält und lange haltbar bleibt.

Zusätzliche Information

Armbandfarbe

Apricot, Creme, Dunkelblau, Feuerrot, Gelb, Grau, Himbeerrot, Lodengrün, Mauve, Pink, Schwarz, Silber, Taupe, Türkis, Violett, Weiß